Ausgedruckt am:  06.12.19

19. November 2019

Praxisanleitungen tauschten sich aus


Zu unserem Fachaustausch für die Anleiterinnen und Anleiter der Freiwilligendienste im Bistum Essen am 09. September und 31. Oktober 2019 sind 74 Personen unserer Einladung gefolgt.


Themenschwerpunkt war bei der Tagung die „Kommunikation mit und von Jugendlichen im Freiwilligendienst“. Herr Bernhard Wehres hat uns als Referent begleitet. Es ging unter anderem um mögliche Kommunikationswege von und mit Jugendlichen und um unterschiedliche Gesprächssituationen, die sich im Laufe eines Dienstjahres ergeben können. Insbesondere lag der Schwerpunkt auf dem Social Media Verhalten.
Vorab sind die Anleitungen über allgemeine Neuerungen und Entwicklungen in den Freiwilligendiensten von uns informiert worden und wir standen für Fragen und Anregungen offen.
Für die Neuen fand jeweils eine Informationsstunde vor bzw. nach der allgemeinen Tagung statt.

 

Über die Steigerung bei den Anmeldungen, haben wir uns sehr gefreut. Die Anleitungen begleiten die Freiwilligen bei ihrem täglichen Dienst in den Einsatzstellen und erfüllen eine sehr wichtige Funktion im Freiwilligendienst.